nach oben
Wortgewaltige Einlagen gab es in Birkenfeld. Foto: Gerhild Albes
Wortgewaltige Einlagen gab es in Birkenfeld. Foto: Gerhild Albes
01.07.2016

„Kultur@ Kelter“ in Birkenfeld: Musikabend mit „Gospel and More“

Musikabend unter dem Motto „Heal the World“ – Verein „Gospel and More“ aus Birkenfeld mit tollen Rhythmen.

Das Fest „Kultur@ Kelter“ wurde ein voller Erfolg. Eingeladen hatte der Verein „Gospel and More“ aus Birkenfeld. Viele Besucher kamen und genossen den Chor „Gospel and More“ mit Olga Kirchgessner, als „Shine Jesus Shine“ angestimmt wurde. Nach einer humorvollen Begrüßung durch den Vorsitzenden Claus Rauscher ging es dann weiter mit „El Shaddai“ und man verkündete mit Gast-Solist Mirko Scheidt „I Wanna Be Ready“. Der leicht jazzigen und rhythmisch vertrackten Aufforderung „Make a joyful Noise” kam dann der Kleine Chor mit „Lean on me“ nach. Das titelgebende „Heal the World” brachten Gospel and More wieder zusammen mit Olga Kirchgessner. Das Motto des Abends „Heal the World” sollte als Aufforderung verstanden werden, klug mit der global vernetzten Welt umzugehen und nicht die Schuld bei den Schwächsten der Schwachen zu suchen. Mehr lesen Sie am Samstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.