760_0900_99121_IMG_4154.jpg
Die Kandidaten (von links): Zeljko Beljanski (LMU), Christiane Stroh (Bündnis`90/Die Grünen), Rita Talmon (LMU) und Rainer Jahn (LMU). Foto: Privat

LMU und Bündnis’90/Die Grünen stellen Kreistagskandidaten vor

Niefern-Öschelbronn/Enzkreis. Folgende Kandidaten der LMU und Bündnis’90/Die Grünen aus Niefern-Öschelbronn (Wahlkreis 3) kandidieren für den Kreistag: Zeljko Beljanski, Christiane Stroh, Rita Talmon und Rainer Jahn.

Ihr Ziel ist eine nachhaltige Politik in ökologischer, ökonomischer und sozialer Verantwortung – damit sich der Enzkreis zukunftsorientiert entwickeln kann. Darum seien für die Kandidaten unter anderem Themen wichtig, wie mehr Bürgerbeteiligung für mehr demokratische Teilhabe, transparente Entscheidungswege, Förderung der Erzeugung und Nutzung erneuerbarer Energien, Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen, Wasser, Boden, Luft, Förderung der Bio-Landwirtschaft und der Erhalt der Artenvielfalt. Hinzu komme außerdem die Reduzierung des Flächenverbrauchs, Förderung einer ökologisch orientierten Wirtschaftsweise sowie eine verantwortungsvolle Finanzierung und Haushaltpolitik.