nach oben
Die Ausreißer konnten schließlich wieder dingfest gemacht werden.
Die Ausreißer konnten schließlich wieder dingfest gemacht werden. © Symbolbild dpa
15.08.2018

Landwirte und Polizei jagen entlaufene Rinderherde

Bad Wildbad. Eine entlaufene Rinderherde hat am Dienstagabend die Polizei und die Besitzer der Ausreißer in Bad Wildbad auf Trab gehalten.

Die rund 15 Tiere waren aus ihrer Weide beim Lautenhof ausgebrochen. Die Tiere wanderten in Richtung Ziegelhüttenstraße auf eine Steilhang-Wiese am Waldrand in der Nähe des bebauten Gebietes. Dort graste die Herde dann. Beim Eintreffen der Polizei war ein Teil der Landwirt-Familie bereits vor Ort, um die Tiere aufzuhalten, was ihr schließlich auch gelang.

Mit zahlreichen hinzu gekommenen Helfern konnten die Tiere wieder auf eine Wiese im Bereich Lautenhof getrieben und eingezäunt werden. Wie die Polizei mitteilte, entstanden offenbar keinerlei Sachschäden.