nach oben
Zusammenhalt: Seit 50 Jahren sind Horst und Rosemarie Rentschler aus Langenbrand verheiratet. Foto: Kraus
Zusammenhalt: Seit 50 Jahren sind Horst und Rosemarie Rentschler aus Langenbrand verheiratet. Foto: Kraus
13.07.2017

Langenbrander Ehepaar seit 50 Jahren verheiratet

Schömberg-Langenbrand. Ein befreundetes Paar war schuld, dass Horst und Rosemarie Rentschler sich 1964 begegnet sind. Die Beziehung der Freunde hielt nicht, die Ehe der Langenbrander hingegen besteht seit 50 Jahren. Heute feiern sie Goldhochzeit zusammen mit etwa 40 Gästen – unter anderem mit ihren fünf Kindern samt Partnern, zehn Enkeln und einem Urenkel. Die Vorfreude darauf ist fast so, wie vor 50 Jahren auf die Hochzeit. „Ich hoffe, dass alles klappt“, sagt Rosemarie Rentschler.

Für die heute 70-Jährige hat sich einiges verändert, als sie zu Berufsschulzeiten ihren Mann kennenlernte, der damals seine Meisterprüfung gemacht hat: Sie zog von der Heimatstadt Reutlingen aufs Dorf im Schwarzwald, hat ihren Beruf als Einzelhandelskauffrau aufgegeben, sich der Erziehung der drei Töchter und zwei Söhne gewidmet, Enkel betreut und den Mann unterstützt, nachdem er sich früh mit einem Malerbetrieb selbstständig gemacht hat. Und dann noch der Umbau des Hauses. „Es war immer was los“, zeigt sich ihr Mann Horst dankbar über die lange Zeit mit seiner Frau: „Es war nicht immer leicht, aber mit Humor, Toleranz und Liebe packen wir auch noch einmal 15 Jahre.“

Inzwischen ist es ruhiger, die Kinder gehen ihre eigenen Wege, den Betrieb hat der älteste Sohn übernommen. „Wir genießen, dass die Familie in unserer Nähe lebt“, sagt Rosemarie Rentschler. Doch der größte Genuss heute für die beiden ist die Zeit zu zweit, in der sie viel verreisen. Lieblingsziele: Portugal und Mallorca, dort bleiben sie gerne mal mehrere Wochen.