nach oben
Ein mit Langholz beladener Anhänger hat sich selbständig gemacht.
Ein mit Langholz beladener Anhänger hat sich selbständig gemacht. © Polizei
20.06.2011

Langholzlastwagen macht sich selbständig

CALW-STAMMHEIM. Glück im Unglück hatte nach Polizeiangaben der 42 Jahre alte Fahrer eines Langholzzuges am frühen Montagmorgen. Der Anhänger seines beladenen Langholzuges hatte sich auf der B 296 zwischen Calw-Stammheim und Deckenpfronn wegen eines technischen Defektes plötzlich selbständig gemacht und war nach rechts von der Straße auf den Grünstreifen abgekommen.

Dadurch entstand nur ein geringer Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Die Bundesstraße musste für Umlade- und Bergungsmaßnahmen bis gegen acht Uhr halbseitig gesperrt werden.