760_0900_132291_253600334.jpg
Check-In mit Luca-App zur Ratssitzung: Das gehört der Vergangenheit an. Maskentragen fürs Publikum ist verbindlich. Archiv foto: Soeder/dpa 

Leserfrage: Warum müssen Besucher der Kelterner Gemeinderatssitzung plötzlich Maske tragen?

Enzkreis/Keltern. Das Fragezeichen stand einigen Besuchern der Kelterner Ratssitzung in der Dietlinger Mehrzweckhalle förmlich auf die Stirn geschrieben. Was über viele Monate im Eingangsbereich zur Routine gehörte – das Ausfüllen eines Kontaktformulars beziehungsweise das digitale Einchecken per Smartphone mit der Luca-App – war nicht mehr nötig. Doch der Erleichterung auf der einen Seite folgte in der großen, nach Pandemieschutzgesichtspunkten bestuhlten Mehrzweckhalle schnell die Ernüchterung: Die stundenlang dauernde Sitzung konnte nur mitverfolgen, wer ununterbrochen die Maske trug.

Bürgermeister Steffen Bochinger ging zum Sitzungsbeginn auf die Corona-Verordnung des Landes ein und

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?