760_0900_113217_130885454.jpg
Die Müllabfuhr funktioniert wie immer. Der Abfall aus den Haushalten von Infizierten stellt keine Gefahr dar.  Foto: dpa 

Leserfrage: Was passiert mit Müll von Corona-Infizierten?

Zu den Dingen, die im Land noch zuverlässig funktionieren, gehört auch die Müllabfuhr. Aber was ist eigentlich mit dem Müll von Corona-Infizierten, die in Quarantäne leben, wollte ein PZ-Leser wissen.

Dürfen die Müllmänner diese Tonnen ganz normal abholen oder werden sie stehen gelassen? Und weiß man überhaupt,

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?