760_0900_134750_urn_newsml_dpa_com_20090101_211119_99_66.jpg
Bis in Wimsheim gegraben wird, vergeht laut Verwaltung noch mindestens ein viertel Jahr. Archiv foto: Armin Weigel/dpa 

Leserfrage: Wie geht's mit dem Glasfaserausbau in Wimsheim weiter?

Wimsheim. 2022 soll der Breitbandausbau der unterversorgten Gebiete in Wimsheim beginnen, hat kürzlich der Zweckverband des Enzkreises mitgeteilt. Wie ist dann der Ablauf und bis wann habe ich letztlich meinen Anschluss ans schnelle Internet, fragt ein PZ-Leser aus Wimsheim. Die PZ hat bei der Gemeinde nachgehakt.

"Die Vergabegespräche laufen", bestätigt Wimsheims Bürgermeister Mario Weisbrich auf

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?