nach oben
Singen „mit Herz und Mund“ (von links): Sylvia Donath, Barbara Botzenhardt und Angelika Bertsch vom Bezirksarbeitskreis Frauen.   Gegenheimer
Singen „mit Herz und Mund“ (von links): Sylvia Donath, Barbara Botzenhardt und Angelika Bertsch vom Bezirksarbeitskreis Frauen. Gegenheimer
13.05.2016

Liturgischer Abendspaziergang mit Musik und kulinarischem Abschluss

Birkenfeld. Von „Natur, Musik und geistlichen Impulsen“ ließen sich fast 50 Frauen aus der Region, von Neuenbürg bis Loffenau, vom Team des Bezirksarbeitskreises Frauen zum Liturgischen Abendspaziergang einladen.

Angelika Bertsch mit der Gitarre zur Liedbegleitung, Sylvia Donath als Begrüßungsmoderatorin am Startpunkt Birkenfelder Waldfriedhof, dazu Barbara Botzenhardt, Iris Höfeld, Dominique Peukert und Brigitte Reich hatten sich als begleitendes Thema den Psalm 31 und besonders die Zeile „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ ausgesucht.

Mehr lesen Sie am Samstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.