nach oben
Kontrolle beim Sperlingshof. © Seibel
15.04.2015

Live-Ticker zum Blitzmarathon: Mit 172 statt 100 km/h auf der B10

Einige hohe Zahlen sind es, die verdeutlichen, mit welchem Aufwand am Donnerstag Raser gejagt werden. So sind im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe – zu dem auch Pforzheim und der Enzkreis gehört – 186 Polizisten und 30 Mitarbeiter von Ordnungsbehörden an 126 Straßen im Dienst.

Bildergalerie: Blitzermarathon in Pforzheim und der Region

Lesen Sie hier, wo in der Region überall Blitzer stehen und schreiben Sie uns im untenstehenden Formular, wo Sie selbst Blitzer gesehen haben:
 

14 Laserpistolen und drei Großmessgeräte setzt alleine die Polizei ein. Und 128-mal meldeten Bürger aus der Region Stellen, an denen ihrer Meinung nach geblitzt werden sollte. An elf davon wird beim  europaweiten Blitzmarathon auch tatsächlich die Geschwindigkeit gemessen. Warum es nicht mehr sind, erklärt Polizeisprecher Frank Otruba: „Viele Stellen, die gemeldet wurden, hatten wir in unserer Konzeption ohnehin schon vorgesehen.“ An anderen sogenannten Aufregerstellen könne nicht geblitzt werden, weil diese in Kurven liegen oder es keine Möglichkeit gegeben hätte, den Temposünder auch anzuhalten.

Hier sehen Sie, wo in der Region überall geblitzt werden soll:

 

CMS Frog

 

Leserkommentare (0)