87496934
Ein Lkw prallte in Niefern auf ein Fahrschulauto.

Lkw prallt bei Niefern auf Fahrschulauto: zwei Verletzte und hoher Schaden

Niefern-Öschelbronn. Da kam einiges zusammen: Auf der regennassen Fahrbahn an der Atlantis-Kreuzung in Niefern war ein Sattelzugfahrer am Dienstagabend unachtsam unterwegs – und so prallte er kurzerhand auf ein Fahrschulauto vor ihm.

Der 36-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen, als vor ihm eine 18-jährige Fahrschülerin in ihrem VW vor der gelben Ampel abbremste. Beim Zusammenprall verletzten sich die beiden Insassen im Fahrschulauto leicht. Der Sachschaden war allerdings immens: Die Polizei schätzt ihn auf rund 40.000 Euro.

Mehr zum Thema:

„Atlantis“ taucht immer wieder auf – Dahinter steckt eine alte Disko

Crash auf "Atlantis"-Kreuzung: B10 viereinhalb Stunden gesperrt