nach oben
Nicht auf einer Linie, was Arbeiten im Wald angeht: Enzkreis-Forstamtsleiter Frieder Kurtz und Birkenfelds Gemeinderat Joachim Wildenmann, die sich hier zusammen mit Revierförster Maximilian Rapp und Forstreferendar Dominik Saladin (von rechts) bei einem Vor-Ort-Termin im November 2018 am Laiserweg die Sanierungspläne anschauen. Foto: Bernhagen
Nicht auf einer Linie, was Arbeiten im Wald angeht: Enzkreis-Forstamtsleiter Frieder Kurtz und Birkenfelds Gemeinderat Joachim Wildenmann, die sich hier zusammen mit Revierförster Maximilian Rapp und Forstreferendar Dominik Saladin (von rechts) bei einem Vor-Ort-Termin im November 2018 am Laiserweg die Sanierungspläne anschauen. Foto: Bernhagen
11.04.2019

Loslösung vom Enzkreis angestrebt: Grüne wollen eigenen Förster für Birkenfeld

Birkenfeld. „Aufgrund der Erfahrungen mit dem Kreisforstamt bevorzugen wir künftig wieder eine Eigenbeförsterung“, sagt der Birkenfelder Gemeinderat Joachim Wildenmann. Der Streit um den Laiserweg habe den Ausschlag gegeben.

Der Antrag an die Verwaltung sei Ende März gestellt worden und werde nicht nur von seiner Fraktion der Grünen unterstützt. In einer der nächsten beiden Gemeinderatssitzungen soll er zur Beschlussfassung auf die Tagesordnung kommen.

„Der Wald ist so wichtig für Birkenfeld, dass wir als Gemeinde dafür wieder selbst die Verantwortung übernehmen sollten“, sagt Wildenmann und macht aus seinem Ärger über die Zusammenarbeit mit der Landratsamtsbehörde keinen Hehl: Mit eigenen Fragen, Wünschen und Vorstellungen habe die Gemeinde „immer wieder gegen den Kreis anrennen müssen.“ Mit diesem Schritt wolle er „mehr Entscheidungshoheit“ für Birkenfeld zurückgewinnen.

Beim Laiserweg wirft Wildenmann dem Kreisforstamt vor, einen „Naturerlebnispfad zur Waldautobahn ausgebaut“ zu haben. Nun, wo es um einen Rückbau und eine Behebung baulicher Fehler gehe, wolle sich der Kreis „aus der Verantwortung stehlen.“

Mehr lesen Sie am 12. April in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.