nach oben
© Symbolbild dpa
03.12.2015

Mädchen in Öschelbronn von Auto erfasst - mit Kopf auf Gehweg geprallt

Niefern-Öschelbronn. Ein zwölfjähriges Mädchen ist am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Es war auf der Hauptstraße zu Fuß auf dem Gehweg Richtung Niefern unterwegs und wollte in der Folge zirka zwei Meter vor dem Zebrastreifen die Fahrbahn überqueren.

Dabei übersah die Schülerin den herannahenden VW Golf, der von einer 59-Jährigen gelenkt wurde. Das Kind wurde vom Fahrzeug erfasst, prallte mit dem Kopf auf den Gehsteig und wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.