nach oben
Der frühere Bürgermeister Ernst Korb (Mitte) ist Schirmherr der Bilfinger Mäddich-Bühne. Die Vorsitzenden Wolfgang Haberstroh (rechts) und Hubert Sandner überreichen ihm die Urkunde zum Ehrenmitglied des Theatervereins. Foto: Manfred Schott
Der frühere Bürgermeister Ernst Korb (Mitte) ist Schirmherr der Bilfinger Mäddich-Bühne. Die Vorsitzenden Wolfgang Haberstroh (rechts) und Hubert Sandner überreichen ihm die Urkunde zum Ehrenmitglied des Theatervereins. Foto: Manfred Schott
18.05.2018

Mäddich-Bühne erweist Ex-Bürgermeister die Ehre

Kämpfelbach-Bilfingen. Die Bilfinger Mäddich-Bühne ist eine Institution in Kämpfelbach. Sie wurde 1994 unter der Leitung von Wolfgang Haberstroh gegründet. Seit 1995 hat sie im Saal des Gasthauses „Zur Krone“ 18 Theaterstücke aufgeführt. Seit dem 1. Februar 1995 ist der frühere Kämpfelbacher Bürgermeister Ernst Korb Schirmherr. Der Theaterverein hat seine Verdienste nun mit der Verleihung der ersten Ehrenmitgliedschaft der Mäddich-Bühne gewürdigt.

„Schon bevor der erste Theatervorhang aufging, waren Sie von unserer Idee und unserem Vorhaben begeistert. Wir konnten und können Sie jederzeit kontaktieren und Sie haben uns stets fast väterlich beraten und uns jegliche Hilfe zukommen lassen“, betonte Haberstroh. Korb war sichtlich überrascht und erfreut über die Ehrung. Er machte deutlich, dass er der Bühne weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehe.