nach oben
Der Trinkhallenplatz gleicht bis Sonntag wieder einem bunten Meer aus Lichtern. Foto: Meyer
07.12.2018

Märchenhafte Stimmung beim Bad Wildbader „Winter.Kurpark.Zauber“

Bad Wildbad. Viele konnten es gar nicht erwarten – lange bevor der Bad Wildbader „Winter.Kurpark.Zauber“ am Freitagnachmittag eröffnet wurde, strömten die Besucher in den festlich beleuchteten Kurpark. Der Weihnachtsmarkt ist noch bis einschließlich 9. Dezember geöffnet.

Bildergalerie: Märchenhafter Weihnachtsmarkt in Bad Wildbad

Der ganz besondere Zauber eines der schönsten Märkte der Region entfaltete sich mit Einbruch der Dunkelheit, als Bürgermeister Klaus Mack, Manfred Preuss von den Johanneshäusern und Tourismus-Chefin Stefanie Dickgießer das stimmungsvolle Geschehen offiziell eröffneten. Kerzen, offene Feuer und Kaskaden farbigen Lichts tauchen den Wildbader „Winter.Kurpark.Zauber“ wieder in eine märchenhafte Stimmung. Geschmückte Hütten und ein umfangreiches Musik-Programm, das mit einem Auftritt der Jugend der Stadtkapelle mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern begann, machen diesen Markt zu einem ganz besonderen Erlebnis – umrahmt von den mächtigen, farbig angestrahlten Bäumen des Kurparks.