760_0900_103404_AdobeStock_172013361.jpg
Symbolbild: Adobe Stock 

Makabre Tat: Schafskopf unter die Scheibenwischer geklemmt

Neulingen. Wie erst jetzt bekannt wurde, hat sich eine mehr als makabere Angelegenheit Ende Juli in Neulingen ereignet. Wie der Polizeiposten Kieselbronn mitteilte, hat ein bisher unbekannter Täter in der Nacht von Dienstag, 30. Juli, auf Mittwoch unter die Scheibenwischer eines schwarzen Mercedes einen Schafskopfschädel geklemmt.

Der Besitzer des Autos, das in Bauschlott an der Fasanenstraße geparkt war, schaltete die Polizei ein. Vom Schädel war das Fell abgezogen, Hautfetzen und ein Auge waren allerdings laut Polizei-Sprecherin Sabine Doll noch vorhanden. Es werde derzeit ermittelt, wer an einen solchen Kopf kommen könnte. Eine Streitigkeit unter Bekannten stehe als Motiv im Raum

Hinweise telefonisch an die Polizei unter (0 72 31) 1 54 29 70.