nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
01.11.2017

Mann missachtet Vorfahrt: Smart-Fahrerin schwer verletzt

Heftiger Unfall bei Marxzell: Am Mittwoch gegen 13 Uhr befuhr ein 63-jähriger Mann mit seinem Renault die Burbacher Straße von Schöllbronn in Richtung Burbach. An der Kreuzung mit der Moosalbtalstraße wollte er nach links in Richtung Fischweiher abbiegen. Hier missachtete er die Vorfahrt einer 66-jährigen Frau, welche mit ihrem Smart von Fischweiher in Richtung Moosalbtal fuhr.

Auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der Smart um und die Fahrerin wurde in ihrem Auto eingeschlossen. Sie musste durch die Feuerwehr Marxzell, welche mit 25 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen im Einsatz war, befreit werden. Die Frau wurde durch die Besatzung eines Rettungswagens, der Notfallhilfe Marxzell und dem Notarzt des Rettungshubschraubers vor Ort versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Sie wurde mittelschwer verletzt. Der Fahrer des Renault und seine 60 Jahre alte Beifahrerin blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von 12.000,- Euro. Die Moosalbtalstraße musste bis 14.30 Uhr voll gesperrt werden.