Close-up bicycle on car roof rack railing at outdoor parking. Vehicle with mounted bike on rooftop. Active sport touristic trip
Gleich drei Fahrräder wurden vom Dachträger von einem in der Bahnhofstraße in Ispringen geparkten Fahrzeug gestohlen. 

Mehrere Fahrräder und E-Bikes in Pforzheim und Ispringen gestohlen

Pforzheim/Ispringen. Gleich mehrere Fahrräder beziehungsweise E-Bikes wurden vergangene Woche in Pforzheim und in Ispringen gestohlen. Das teilte die Polizei am Montagmittag der Presse mit.

Demnach soll ein E-Bike bereits zwischen Donnerstagabend 19 und Samstagfrüh 9 Uhr in der Werner-Siemens-Straße entwendet worden sein. Bei dem Diebstahl des E-Bikes der Marke Axess ist nach Angaben der Polizei ein Schaden von insgesamt 3000 Euro entstanden. Auf unbekannte Art und Weise gelangten der oder die Täter in die Garage eines Mehrfamilienhauses und entwendete das dort mit einem Schloss verschlossene E-Bike.

Einen Diebstahlsschaden ebenfalls im vierstelligen Bereich hinterließ ein bislang unbekannter Täter, welcher laut Polzei am Samstag ein Fahrrad aus einer Garage gestohlen hat. "In der Zeit zwischen 12.15 und 20.15 Uhr verschwand das Rad mit Elektroantrieb aus der Garage eines Mehrparteienhauses in der Dieselstraße", so die Beamten. Es war mittels Stahlseil an der Wand gesichert worden. Dennoch gelang es dem Täter auf noch unbekannte Weise sich Zutritt zum Abstellplatz zu verschaffen, um im Anschluss das hochwertige Fahrrad mitzunehmen, heißt es.

Drei Fahrräder vom Dachträger gestohlen

Gleich drei Fahrräder wurden in der Zeit von Samstagabend auf Sonntagfrüh vom Dachträger von einem in der Bahnhofstraße in Ispringen geparkten Fahrzeug gestohlen. Der oder die Täter hebelten im Zeitraum zwischen 22 und 8.30 Uhr mit erheblichen Kraftaufwand den abgeschlossenen Bügel des Dachträgers auf, durch welchen die Fahrräder vor Wegnahme gesichert waren, so die Polizei Im Anschluß wurden die zwei Pedelecs der Marke Cube, sowie ein Kinderfahrrad der Marke KU vom Dach des Fahrzeugs hinuntergehoben und gestohlen. Die Fahrräder hatten einen Gesamtwert von über 6000 Euro.

Hinweise aus der Bevölkerung nimmt hierzu das Polizeirevier Pforzheim-Nord telefonisch unter (07231) 186 3211 entgegen.