760_0900_79684_Fotoausstellung_Fotoclub_Querformat_Ratha.jpg
Erstmals stellen 13 Fotografen des Fotoclubs „Querformat“ aus Schömberg und Umgebung gemeinsam aus und zeigen im Rathaus jeweils ein Thema in vier Bildern.  Foto: Molnar 
760_0900_79683_Fotoausstellung_Fotoclub_Querformat_Ratha.jpg
Dem Thema „Tiere im Zoo“ mit Blick auf die artgerechte Haltung hat sich Renate Eschwey gewidmet. Insgesamt sind 52 Bilder von 13 Fotografen aus Schömberg und Umgebung zu sehen.  Foto: Molnar 

Mit Weitblick durch die Welt: Schömberger Fotoclub zeigt Werke im Rathaus

Schömberg. Ein Katzenbär läuft über einen Stamm, daneben knabbert ein hängender Flughund an einem Apfel. Und während zwei Zwergseidenäffchen kuscheln, leckt sich ein Schneeleopard das Maul. Die vier Fotografien von Renate Eschwey werfen einen faszinierenden Blick auf Tiere im Zoo.

„Wichtig war mir, die artgerechte Tierhaltung zu zeigen“, sagt die Schömberger Fotografin. Sie ist eine von 13 Mitgliedern des Fotoclubs „Querformat“, die bei ihrer ersten Gemeinschaftsausstellung im Rathaus Schömberg ihre Werke präsentieren.

Die Vernissage findet am Sonntag, 15. April, um 11 Uhr im Rathaus mit Bürgermeister Matthias Leyn und Schömberger Stubenmusik statt. Es können Fragen gestellt werden, die Fotografen sind anwesend. Die Schau ist bis 31. Mai während der Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen, Gruppen melden sich an unter www.fotoclub-querformat.de.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.