nach oben
28.08.2014

Mit zwei Promille von Polizei angehalten

Calw. Ein 26-jähriger VW-Fahrer ist am Donnerstag gegen 1 Uhr von einer Polizeistreife in der Bahnhofstraße in Calw angehalten worden, nachdem er Schwierigkeiten hatte, seinen Fahrstreifen einzuhalten.

Die Polizeibeamten stellten erheblichen Alkoholgeruch fest. Der Atemalkoholtest zeigte zwei Promille an, weshalb der Autofahrer eine Blutprobe abgeben musste. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.