761_0008_571063_Einwohner_3_VersMueLiSchneider21319
Nicht amüsiert war Mühlackers OB Frank Schneider über den Brief von Günter Bächle. Archiv foto: Prokoph 

Mühlacker OB Schneider über vakante Personalstellen: „Unfaire“ Vorwürfe

Mühlacker. Im Nachgang des offenen Briefs vom Mühlacker CDU-Fraktionsvorsitzenden Günter Bächle an das Rathaus hat Oberbürgermeister Frank Schneider insbesondere den Vorwurf, an vakanten Personalstellen zu sparen, als „massiv unfair“ zurückgewiesen.

Wie berichtet hatte Bächle in seinem Brief angemahnt, den Stellenplan als Teil des Haushaltsplanes

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?