760_0900_141020_IMG_8818buergerpreisderbuergerstiftungmu.jpg
Die Vorstandsmitglieder der Mühlacker Bürgerstiftung Martin Sailer (rechts), Wolf-Dieter Fuchslocher (Dritter von rechts) und Elsbeth Rommel (links daneben) beglückwünschen zusammen mit Oberbürgermeister Frank Schneider (links) die neue Preisträgerin Christiane Bastian-Engelbert.  Foto: Hepfer 

Mutige Gestalterin: Christiane Bastian-Engelbert erhält den Mühlacker Bürgerpreis

Mühlacker. Oberbürgermeister Frank Schneider brachte es auf den Punkt. Anlässlich der Preisverleihung der Mühlacker Bürgerstiftung am Donnerstagabend im Jugendhaus ProZwo betonte er, dass das soziale Engagement einzelner Personen gar nicht hoch genug zu schätzen sei und höchste Anerkennung verdiene. „Gerade in diesen Krisenzeiten ist es wichtig, positive Signale zu setzen“, sagte das Stadtoberhaupt und beglückwünschte damit die diesjährige Bürgerpreisträgerin Christiane Bastian-Engelbert, die für ihr vielseitiges soziales und geschichtliches Engagement ausgezeichnet wurde.

„Mühlacker ist stolz und dankbar, eine so großartige Mutmacherin und mutige Gestalterin in der Stadt zu haben.“ 

Elsbeth

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?