nach oben
18.09.2015

Mutter mit Kinderwagen beim Einstieg in S5 zwischen Türen eingeklemmt

Pfinztal. Was genau ist am Freitagvormittag an der Straßenbahnhaltestelle der Linie S5 an der Pfinztaler Gewerbestraße passiert? Und wer kann darüber Auskunft geben? Der Polizeiposten Karlsruhe-Mühlburg sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich um 10.15 Uhr beim Zustieg in die Straßenbahn ereignete. Dort wurde eine 35-jährige Mutter, die mit einem Kinderwagen einsteigen wollte, zwischen den Schiebetüren eingeklemmt.

Nach den Angaben der Frau wollte half ihr ein Passant am hinteren Eingang beim Zustieg. Als der Kinderwagen bereits in der Bahn war und sie selbst zusteigen wollte, schlossen sich zeitgleich wohl die Schiebetüren der Straßenbahn. Die Frau wurde eingeklemmt und verspürte Schmerzen an beiden Oberarmen und am Bein. Der Bahnführer bemerkte dies offensichtlich und begab sich nach hinten. Nach wenigen Metern drehte er allerdings um und fuhr in Richtung Karlsruhe weiter.

Nach ihrer Ankunft in Karlsruhe-Mühlburg erstattete die 35-Jährige später Anzeige beim dortigen Polizeiposten. Weitere Fahrgäste und der helfende Passant, die den Vorfall wahrgenommen haben dürften, werden gebeten, sich bei der Mühlburger Polizei unter Telefon (0721) 95990 zu melden.