760_0900_115063_Landratsamt_Gueterstrasse.jpg
In die Zulassungsstelle des Enzkreises in Pforzheim, untergebracht im Hochhaus links, kommen Bürger auch weiterhin nur mit Termin. Allerdings hat man Luft für mehr Terminmöglichkeiten freigeschaufelt.  Foto: Meyer, PZ-Archiv 

Nach Kritik: Enzkreis steigert Zahl der Kfz-Zulassungen – Außenstelle Mühlacker bleibt aber zu

Enzkreis/Mühlacker. Trotz Corona-Krise wollen derzeit viele Bürger Fahrzeuge im Enzkreis anmelden oder ummelden. Dass sie darauf wegen des aus Infektionsschutzgründen eingeschränkten Betriebs teils lange warten mussten, hat die PZ mehrfach berichtet. Der Kreis begegnet dem mit Verbesserungen bei den Abläufen. Die von vielen geforderte Wiederöffnung der Außenstelle Mühlacker hält man noch nicht für möglich.

Mittlerweile kommt Kritik vor allem aus dem östlichen Enzkreis, wo die Mühlacker Außenstelle der Kfz-Zulassung weiter geschlossen ist. CDU-Kreisrat Günter

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?