760_0900_148284_.jpg
Kumiko Yasui mit Flagge auf ihrem Balkon in Höfen.   Foto: Waldemar Steek

Nach deutschem WM-Spiel weht japanische Flagge in Höfen

Höfen. Kumiko Yasui hat es vorausgesehen. 1:0 für ihr Heimatland hat sie einen Tag vor dem WM-Spiel Deutschland gegen Japan getippt. „2:0 ist auch in Ordnung“, sagte die Höfenerin noch scherzhaft beim Besuch der PZ.

Nach dem 2:1 für das Land der aufgehenden Sonne meint sie: „Mein Tipp hat nicht so ganz gestimmt, aber fast.“ Die japanische Flagge hat ihr deutscher Mann Waldemar

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?