nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
14.09.2017

Nach monatelangem Prozess: Gold-Raub endet mit Gefängnis

Pforzheim/Enzkreis. Nach monatelangem Prozess werden drei Männer verurteilt. Zwei müssen wegen des Diebstahls bei einer Firma aus dem Enzkreis hinter Gitter.

Schon lange war klar, was den drei Angeklagten im Goldraub-Prozess im Falle einer Verurteilung ungefähr an Strafe blühen würde. In einer Absprache hatten sich die Verfahrensbeteiligten darauf geeinigt, dass die Männer bei einem Geständnis zwischen 20 Monaten und zwei Jahren, sowie 32 Monaten und drei Jahren erwarten könnten (PZ berichtete). Am Donnerstag nun wählte die Große Auswärtige Strafkammer des Landgerichts Karlsruhe in Pforzheim die goldene Mitte. Zwei Angeklagte wurden wegen schweren Bandendiebstahls zu einer Freiheitsstrafe von 34 Monaten verurteilt. Der dritte im Bunde wegen Beihilfe sowie gewerbsmäßiger Bandenhehlerei zu 22 Monaten auf Bewährung.

Bereits vor eineinhalb Monaten war der Deal mit den drei gebürtigen Kosovo-Albanern zustande gekommen. In der Urteilsbegründung machte der Vorsitzende Richter Andreas Heidrich klar, warum sich das Verfahren trotzdem so in die Länge zog: „Wenn wir das Schadensproblem nicht gehabt hätten, wäre der Prozess bereits vor Monaten abgeschlossen gewesen.“

Mehr lesen Sie am Freitag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

Mehr zum Thema:

Goldraub-Prozess im Endspurt - zähes Ringen um Schadenshöhe

Überraschung im Goldraub-Prozess - Schaden ist deutlich höher

Schadenshöhe irritiert: Für 300.000 oder für 3.000.000 Euro Gold gestohlen?

Zäher Prozess um Gold-Diebe - Ungenügende Sicherheitsmaßnahmen

Schadenshöhe weiter ungeklärt - Wie viel Gold wurde aus Unternehmen gestohlen?

Goldbad-Diebe räumen Vorwürfe ein - Schadenshöhe unbekannt

Prozess gegen Golddiebe: 670.000 Euro aus Enzkreis-Firma gestohlen

Gestohlenes Goldbad: Ermittler gehen von Bandendiebstahl aus

Goldbad gestohlen: Sieben mutmaßliche Diebe in Edelmetallverarbeitung gefasst

Thomboy
14.09.2017
Nach monatelangem Prizess: Gold-Raub endet mit Gefängnis

Die Qualität der Artikel ist mittlerweile erschreckend und peinlich für eine Tageszeitung. mehr...