Dietlingen Östliche Friedrichstraße Alte Linde
Die alte Linde in Dietlingen an der Östlichen Friedrichstraße ist standsicher. Diese Meldung löst Erleichterung in Keltern aus.   Foto: Archivfoto: Röhr

Naturdenkmal: Zukunft der Dietlinger Linde scheint zunächst gesichert

Keltern-Dietlingen. Um ein ortsbildprägendes Naturdenkmal handele es sich bei der alten Linde an der Östlichen Friedrichstraße in Dietlingen, unterstrich Kelterns Bauamtsleiter Stephan Lendl im Gemeinderat. Der Zugtest habe ergeben, dass die Standfestigkeit des Baumes gewährleistet sei. Das Lastanalyse-Gutachten mit der Ermittlung der Stand- und Bruchsicherheit mittels verletzungsfreier, statisch integrierter Messung an der Linde wurde vom Sachverständigenbüro Conzelmann aus Neulingen erstellt, hieß es beim Sachvortrag.

Keine Beeinträchtigungen

Insgesamt könnten keine messbaren

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?