nach oben
03.06.2011

Neuenbürger Abiturienten verfeiern ihren Volksbank-Preis

NEUENBÜRG. 3,5 Minuten Video für 3500 Euro - kein schlechter Lohn. Und den haben sich die Abiturienten des Gymnasiums Neuenbürg verdient. Das Geld ist freilich nicht auf ein Sparbuch bei einer Bank gewandert, sondern wurde für eine rauschende Abiparty im Pforzheimer Club "SunDunes" ausgegeben. Mit ihrem Video haben die Neuenbürger Gymnasiasten den ersten Preis eines Abi-Videowettbewerbs der Volksbank Pforzheim gewonnen.

Die über 80 Schüler ließen es bei ihrer exklusiven Fete im "SunDunes" ordentlich krachen. Sie alle waren im Video zu sehen, sie alle feierten ihren Abschluss. „Wirklich spitze“, fand Ulf Lauche, Prokurist der Volksbank Pforzheim, das Video. Und "absolute Spitze" fand eine Besucherin die Party, wie sie PZ-news in einem Videointerview erklärte. tok