760_0900_132066_ROL_WINDKRAFTSTANDORT.jpg
Ambitioniertes Vorhaben: In den Distrikten Hinterbach (links der Bundesstraße) und Altenhau (rechts davon) will ein Investor prüfen, ob sie sich für Windkraftanlagen eignen.  Foto: Roller 

Neulinger Windkraftpläne stoßen in Ölbronn-Dürrn auf Kritik

Ölbronn-Dürrn. Drei Windkraftanlagen, die sich auf Neulinger Gemarkung bis zu 250 Meter hoch in den Himmel recken? Eine Vorstellung, die in Ölbronn-Dürrn nicht bei allen gut ankommt. In der Nachbargemeinde regt sich Widerstand gegen die Pläne eines Investors, der prüfen will, ob in den links und rechts der B294 gelegenen Distrikten Hinterbach und Altenhau ein Windpark realisierbar wäre.

Schon kurz nach der ersten Vorstellung Ende Mai im Neulinger Gemeinderat forderte in der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?