nach oben
Ein Betonmischer ist bei Bad Wildbad eine Böschung hinab gestürzt.
Ein Betonmischer ist bei Bad Wildbad eine Böschung hinab gestürzt. © Polizei
26.01.2011

Neun Schnee-Unfälle - Betonmischer stürzt Böschung hinab

BAD WILDBAD/CALW. Insgesamt neun Unfälle haben sich im Bereich der Polizeidirektion Calw auf schneeglatten Straßen ereignet. Am Wildbader Hangweg war nach Polizeiangaben ein Betonmischer von der Straße abgekommen und eine etwa 20 Meter steil abfallende Böschung hinunter gefallen. Der 46-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Der Lastwagen hatte zwei größere Bäume umgedrückt, bevor er an einem dritten Baum zum Stehen kam. in Notarzt und ein Rettungswagen waren an der Unfallstelle, der schwer verletzte Fahrer wurde in eine Pforzheimer Klinik gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Wildbad war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Der Unfall ereignete sich am Dienstagmittag um 16.30 Uhr.

Von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen ereigneten sich acht weitere Unfälle, der Sachschaden liegt insgesamt bei mehr als 50.000 Euro. pol/ich