nach oben
29.03.2012

Neunjähriger Junge demoliert Autos

Niefern-Öschelbronn. Wahrscheinlich hatte ein Neunjähriger gerade keinen Ball zur Hand, sodass er sich kurzer Hand dazu entschloss ein paar Autos zu demolieren.

Der Neunjährige hat sich am Mittwochabend um 20.25 Uhr auf dem Parkplatz des Enztaler Hofs aufgehalten. Nach Angaben der Polizei konnte ein Zeuge beobachten wie der Junge zuerst an den Antennen der geparkten Autos zog. Danach hob der Junge einen Stein vom Boden auf und zerkratzte damit die Motorhaube eines Autos. Daraufhin verständigte der Mann die Polizei und hielt den Neunjährigen bis zum Eintreffen der alarmierten Beamten fest. Der kleine Randalierer wurde seinen Eltern übergeben, die nun für den Schaden aufkommen müssen. pol/sad