nach oben
Bei einem Unfall ist eine 49-Jährige schwer verletzt worden.
07.12.2010

Nicht angeschnallt: 49-Jährige bei Unfall schwer verletzt

ELLMENDINGEN/WEILER. Eine schwer verletzte 49-Jährige ein Leichtverletzter sowie zwei total zerstörte Fahrzeuge sind die Bilanz eines schweren Unfalls auf der L 562 zwischen Ellmendingen und Weiler. Alle drei am Unfall beteiligten Personen waren nach ersten Ermittlungen nicht angeschnallt.

Bildergalerie: Unfall zwischen Ellmendingen und Weiler

Gegen elf Uhr am Dienstagvormittag wollte ein 49-jähriger Opel-Fahrer zwischen Ellmendingen nach links in Richtung Weiler abbiegen, dabei missachtete er die Vorfahrt eines entgegen kommenden 72-jährigen Mercedes-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß. Die 49-jährige Beifahrerin im Opel wurde schwer verletzt.

Der Opel-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, der Mercedes-Fahrer blieb unverletzt. Die Schadenshöhe wird auf 12.000 Euro beziffert. Zur Bergung der beiden Pkw musste die Fahrbahn kurzzeitig voll gesperrt werden. pol

Leserkommentare (0)