nach oben
Viel Dynamik beim Nahverkehr: Der Enzkreis wird bei Zukunftsprojekten von Pforzheimer Sparzwängen eingeholt. Der Landkreis hofft aber, dass die Stadt trotz der Finanznöte das neue VPE-Konzept für mehr Busse im Heckengäu mitträgt. Foto: Ketterl
Viel Dynamik beim Nahverkehr: Der Enzkreis wird bei Zukunftsprojekten von Pforzheimer Sparzwängen eingeholt. Der Landkreis hofft aber, dass die Stadt trotz der Finanznöte das neue VPE-Konzept für mehr Busse im Heckengäu mitträgt. Foto: Ketterl
01.07.2016

Niefern-Öschelbronn und Pforzheim: Konfliktpotenzial bei Nahverkehr und Gewerbegebiet

Niefern-Öschelbronn wehrt sich gegen eine erneute Blockade des neuen Gewerbegebiets an der Autobahn. Dunkle Wolken ziehen jetzt auch auf beim Thema Nahverkehr auf: Die Pläne des Enzkreises und des Verkehrsverbundes (VPE) für mehr Busse zu den Firmen im Heckengäu sind nun gefährdet.

Bei zwei wichtigen politischen Aufgaben drohen zwischen der Stadt Pforzheim auf der einen Seite, Niefern-Öschelbronn sowie dem Enzkreis auf der anderen Seite schwere Konflikte auszubrechen. Pforzheim und Niefern-Öschelbronn ziehen beim Bau von Gewerbegebieten ganz offensichtlich doch nicht an einem Strang, wie die PZ berichtete. Dabei geht es zum Beispiel um den Wasserschutz, was ein mögliches Gewerbegebiet neben der B10 und westlich des Queens-Hotels betrifft.

Jetzt taucht die nächste dunkle Wolke auf und überschattet diesmal die Partnerschaft von Pforzheim und dem Enzkreis für einen guten Nahverkehr. Die Stadt wolle das neue Buskonzept des Verkehrsverbunds Pforzheim-Enzkreis (VPE) für mehr Linien zu Porsche und mehreren Firmen im Heckengäu kippen, raunen sich Politiker aus dem Landkreis derzeit zu. Scheitert die Idee des VPE, mit zusätzlichen Verbindungen viele Pendler zum Umstieg vom Auto in den Bus zu gewinnen? Der Aufsichtsrat des VPE entscheidet Mitte Juli über die künftigen Nahverkehrsprojekte.

Mehr lesen Sie am Samstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.