nach oben
07.05.2014

Niesen führt zu schwerem Unfall

Calw. Ein Niesanfall hat am Dienstagnachmittag auf der Stuttgarter Straße in Calw zu einem folgenschweren Zusammenstoß geführt. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war ein 60 Jahre alter Autofahrer vor 17 Uhr auf dem linken der zwei Stadtauswärtsfahrstreifen unterwegs, als er von dem Missgeschick ereilt wurde und kurzfristig die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

Dabei kam er auf die einspurige Gegenfahrbahn und prallte hier frontal mit dem Auto einer 45 Jahre alten Frau zusammen. Beide Beteiligte erlitten schwere Verletzungen und mussten mit Rettungswagen ins Calwer Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge, an denen ein Schaden von jeweils etwa 10.000 Euro entstand, waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.