nach oben
© Symbolbild: Seibel
01.02.2018

Nur kurz geparkt und schon ist der Lack ab: Unfallflucht nach Streifschaden

Königsbach-Stein. Einen Sachschaden von geschätzten 3500 Euro verursachte ein bislang unbekannter Autofahrer am Donnerstagmittag in Königsbach-Stein. Ein 77-Jähriger parkte seinen VW-Golf um 11.20 Uhr vor dem Haupteingang der Sparkassenfiliale Am Marktplatz in Königsbach-Stein. Das hatte er kurz darauf bereits bereut.

Als er zehn Minuten später zurückkam stellte der 77-Jährige fest, dass sein Fahrzeug einen erheblichen Streifschaden auf der linken Seite aufwies. Der Verursacher dürfte nach Spurenlage ein grünes Fahrzeug gefahren haben.

Hinweise zum Verursacher bitte an das Verkehrskommissariat Pforzheim, Telefon (07231) 1864003.