Sächsischer Wald erholt sich nur langsam
Brennholz wird in Oberderdingen teurer. Für Wege und Waldschutz muss di e Gemeinde Geld ausgeben.   Foto: Hendrik Schmidt/picture alliance/dpa

Oberderdinger Wald schreibt schwarze Zahlen: Einnahmen schlagen die Ausgaben für Wege und Waldschutz

Oberderdingen. „Der Begriff Nachhaltigkeit begleitet uns mittlerweile im Alltag und ist eine hohe Zielsetzung“, sagte Bürgermeister Thomas Nowitzki in der Oberderdinger Gemeinderatssitzung am Mittwochabend. Und: „Der Begriff Nachhaltigkeit kommt sogar aus dem Forst.“ Um den Oberderdinger Gemeindewald ging es dann bei der Sitzung.

Mehr Einnahmen

Denn Diplom Forstingenieur Michael Deschner, Forstbezirksleiter Simon Boden und Mirjam Saknus berichteten über die diesjährigen Tätigkeiten im

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?