nach oben
© dpa (Symbolbild)
09.01.2016

Opel gerammt und weggefahren – Zeuge merkt sich Kennzeichen

Calw. Unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat sich der Fahrer eines Lieferwagens am Samstagmorgen um 3.20 Uhr in Calw-Stammheim auf der Hauptstraße. Ein Zeuge merkte sich jedoch das Kennzeichen.

Zuvor war der Unfallverursacher mit seinem Lieferwagen beim Rangieren gegen einen geparkten Opel gestoßen und einfach weitergefahren. Der entstandene Schaden beträgt laut Polizei 1.000 Euro. Über das abgelesene Kennzeichen konnte der Unfallverursacher schnell festgestellt werden. Gegen den 54-jährigen Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.