PZ-news kompakt (4)
"PZ-news kompakt" liefert die spannendsten Themen des Tages auf einen Blick. 

PZ-news kompakt: Neues zum Affenpocken-Fall, Leichtathletik-EM und Corona-Zahlen

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Nachdem sich die Meldung, ein vierjähriges Mädchen aus Pforzheim habe sich mit Affenpocken infiziert, als falsch herausgestellt hat, verteidigen die Behörden ihr Vorgehen. Bei der Leichtathletik-EM haben Carolina Krafzik und Constantin Preis das Halbfinale erreicht. Die Inzidenzen in der PZ-Region sind weiter gesunken. Das alles und mehr lesen Sie am Mittwoch in "PZ-news kompakt".

Corona-Inzidenzen sinken weiter

Die Zahlen des LGA im Detail (Stand: 17. August, 16 Uhr):

Pforzheim: 41 Neuinfektionen; Inzidenz: 199,2 (Vortag: 232,5)

Enzkreis: 30 Neuinfektionen; Inzidenz: 230,3 (Vortag: 258,3)

Kreis Calw: 73 Neuinfektionen; Inzidenz: 199,8 (Vortag: 207,9)

Baden-Württemberg: Inzidenz: 230,3 (Vortag: 238,1)

Deutschland: Inzidenz: 311,8 (Vortag: 313,6)

Behörden verteidigen Vorgehen bei falscher Affenpocken-Diagnose

Der Fall sorgte bundesweit für Aufsehen: Ein vierjähriges Mädchen sollte sich vergangene Woche in Pforzheim mit Affenpocken infiziert haben – als erstes Kleinkind in Deutschland. Wenige Tage später teilte das Landesministerium für Soziales, Gesundheit und Integration mit, dass das Kind sich doch nicht angesteckt habe. Wie konnte es zu diesem Irrtum kommen?

760_0900_144589_.jpg
Pforzheim+

Falsche Affenpocken-Diagnose: Behörden verteidigen Vorgehen

55-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß beim Ersinger Kreuz

Bei einem schweren Unfall zwischen der Wilferdinger Höhe und dem Ersinger Kreuz ist am Dienstagabend gegen 17 Uhr ein Mensch getötet worden. Eine weitere Person wurde schwer verletzt. Zwei Autos, ein VW Polo und ein VW Golf, waren nach laut Polizei an dem Unfall beteiligt: Der 55-jährige Autofahrer des Golfs starb noch an der Unfallstelle.

Verkehrsunfall B10 Ersinger Kreuz
Pforzheim

55-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß beim Ersinger Kreuz

Krafzik bei EM mit persönlicher Bestzeit - auch Preis im Halbfinale

Carolina Krafzik hat bei der Leichtathletik Europameisterschaft in München in persönlicher Bestzeit das Halbfinale über die 400 Meter Hürden erreicht. Ebenfalls seinen Vorlauf als Sieger überstanden hat Constantin Preis. Mit 49,63 Sekunden stellte der Pforzheimer dabei eine neue persönliche Saisonbestleistung auf.

Tokio 2020 - Leichtathletik
Sport regional

Krafzik bei Leichtathletik-EM mit persönlicher Bestzeit - auch Preis im Halbfinale

Was macht Lidl aus der Alten Zollhalle in der Pforzheimer Nordstadt?

Der Konzern hat mit den Bauarbeiten in der Nordstadt begonnen. Die denkmalgeschützte Halle ist dabei womöglich der Verlierer. Seit Mai rollen die Bagger auf dem Gelände der Alten Zollgüterhalle: Dort, am Kreisel, entsteht bis zum November ein neuer Lidl-Markt auf 1400 Quadratmetern Fläche.

760_0900_144543_.jpg
Pforzheim+

Was macht Lidl aus der Alten Zollhalle in der Pforzheimer Nordstadt?

Zu schnell unterwegs? BMW prallt in Pforzheim gegen Ampelmast

In der Wurmberger Straße ist am Mittwochmorgen ein BMW gegen einen Ampelmast geprallt, weil er vermutlich zu schnell gefahren ist. Der 30-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

1708_Unfall Wurmberger Straße
Pforzheim

Zu schnell unterwegs? BMW prallt in Pforzheim gegen Ampelmast