PZ-news kompakt
"PZ-news kompakt" liefert die spannendsten Themen des Tages auf einen Blick. 

PZ-news kompakt: Sinkende Inzidenzen, Kombibad-Lösung und Isolation bei Affenpocken

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Die Corona-Inzidenzen in Pforzheim, dem Enzkreis und dem Kreis Calw sind am Dienstag weiter gesunken. Menschen, die sich mit Affenpocken infiziert haben, sollen mindestens drei Wochen in Isolation. Der Sportkreis hat sich klar für eine Kombibad-Lösung auf dem Pforzheimer Wartberg ausgesprochen. Das alles und mehr lesen Sie am Dienstag in "PZ-news kompakt".

Sinkende Corona-Inzidenzen in der Region 

Die Inzidenzen in der PZ-Region sind am Dienstag einheitlich gesunken.

  • Pforzheim: 52 Neuinfektionen, Inzidenz: 189,7 (Montag: 215,1)
  • Enzkreis: 133 Neuinfektionen, Inzidenz: 297,4 (Montag: 323,4)
  • Kreis Calw: 63 Neuinfektionen, Inzidenz: 234,2 (Montag: 297,7)
  • Baden-Württemberg: 5.881 Neuinfektionen, Inzidenz: 249,1 (Montag: 315,7)  

Lauterbach: Mindestens 21 Tage Isolation bei Affenpocken

Zum Eindämmen der ersten Fälle von Affenpocken in Deutschland soll für Infizierte generell eine angeordnete Isolation von mindestens 21 Tagen empfohlen werden. Das sagte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) am Dienstag am Rande des Deutschen Ärztetages in Bremen.

Treffen der G7 Gesundheitsminister
Deutschland

Lauterbach: Mindestens 21 Tage Isolation bei Affenpocken

Sportkreis spricht sich klar für Kombibad-Lösung auf dem Pforzheimer Wartberg aus

Der Sportkreis Pforzheim Enzkreis ist für ein Kombibad auf dem Pforzheimer Wartberg. Das hat der Sportkreis mit seinem Vorsitzenden Henry Wiedemann am Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt gegeben.

Emma Jaeger Bad Baustelle
Pforzheim

Sportkreis Pforzheim Enzkreis spricht sich für Kombibad-Lösung aus

Extremsportlerin durchquerte in 42 Tagen den Atlantik - im Ruderboot

Für Stefanie Kluge begann 2017 eher per Zufall ein Abenteuer, dass sie heute nicht mehr missen möchte: eine Atlantiküberquerung im Vierer-Ruderboot bei der Talisker Whiskey Challenge. Rund 4.800 Kilometer ging es dabei über den Atlantik von den Kanareninsel La Gomera nach Antiqua in den Kleinen Antillen.

760_0900_141184_Interview_Stefanie_Kluge_05.jpg
Sport+

"Für Angst war kein Platz": Extremsportlerin durchquerte in 42 Tagen den Atlantik - im Ruderboot

Neues Technikgebäude im Knittlinger Freibad wird mit Filterbehältern bestückt

Die Sanierung des Knittlinger Freibads läuft auf vollen Touren. Nachdem vor rund zwei Wochen das Edelstahlbecken geliefert worden ist, wurden nun kürzlich bei einer aufwendigen Aktion per Schwerlastkran die riesigen Filterbehälter über das geöffnete Dach ins Technikgebäude hinabgelassen und dort eingebaut.

760_0900_141168_KnittlingenFreibadFiltereinbau_10_19_05_.jpg
Region+

Tonnenschwere Kolosse für das Knittlinger Freibad: Neues Technikgebäude wird mit Filterbehältern bestückt

Schock am frühen Morgen: Zug kollidiert nahe Ulm mit Bus

Bei einem Zusammenstoß von einem Linienbus mit einem Zug bei Blaustein in der Nähe von Ulm sind mehrere Menschen schwer verletzt worden. Der Busfahrer wurde bei der Kollision an einem Bahnübergang aus dem Fahrzeug geschleudert und wie der Zugführer schwer verletzt.

Bus kollidiert mit Zug
Baden-Württemberg

Zwei Schwerverletzte bei Kollision von Zug und Bus nahe Ulm