1
"PZ-news kompakt" liefert einen Überblick über die spannendsten Themen des Tages. 

PZ-news kompakt: Steigende Inzidenzen in der PZ-Region und drei Pforzheimer bei "Wetten, dass..?

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Insgesamt 173 weitere Corona-Fälle hat das Landesgesundheitsamt (LGA) am Sonntag für Pforzheim, den Enzkreis und den Kreis Calw gemeldet. In allen 44 Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg sind es zum Ende der Woche gar 2.161 Neuinfektionen. Angesichts dieser sich zunehmend verschärfenden Lage rechnet das Sozial- und Gesundheitsministerium damit, dass schon bald die sogenannte Alarmstufe in Kraft tritt. Was es mit dieser auf sich hat und wieso zwei Pforzheimer am Samstagabend bei "Wetten, dass..?" waren, lesen Sie am Sonntag in "PZ-news kompakt".

Corona-Inzidenzen in der Region steigen einheitlich an

Das Landesgesundheitsamt (LGA) hat am Sonntag 29 weitere Corona-Fälle für Pforzheim, 46 für den Enzkreis und 98 für den Kreis Calw vermeldet. Während die Inzidenz in der Goldstadt damit von 324,6 um 15 Punkte auf nun 339,6 gestiegen ist, klettert der Wert im Kreis über die 300er-Marke auf 318,9 (Samstag: 299,9). Im Kreis Calw beträgt die Inzidenz zum Ende der Woche 257,3 und ist damit ganze 61,2 Punkte höher als noch am Vortag.

Die Hospitalisierungsinzidenz wird vom LGA für Baden-Württemberg am Sonntag mit 4,32 angegeben. Auf den Intensivstationen im Land befinden sich derzeit 323 (+8) Covid-19-Patienten.

Alarmstufe in Sicht: Drastische Einschränkungen für Ungeimpfte schon Ende der Woche?

Angesichts einer sich zunehmend verschärfenden Corona-Lage in Baden-Württemberg rechnet das Sozial- und Gesundheitsministerium schon in Kürze mit der Ausrufung der sogenannten Alarmstufe, die drastische Einschränkungen für viele ungeimpfte Menschen im Land nach sich ziehen würde.

Coronavirus - Sachsen verschärft Schutzmaßnahmen
Baden-Württemberg

Alarmstufe in Sicht: Drastische Einschränkungen für Ungeimpfte schon Ende der Woche?

Auch drei Pforzheimer mit dabei: Wiederauflage von "Wetten, dass..? ein Riesen-Erfolg

Am Samstag hat das ZDF die Kultsendung "Wetten, dass..?" sieben Jahre nach dem Abschied und 40 Jahre nach der ersten Ausgabe wieder aus der Sockenkiste geholt – und das mit riesigem Erfolg. Mit dabei waren auch drei Tänzer aus Pforzheim

"Wetten, dass..?" - Jubiläumsshow
Boulevard/Kultur

Auch vier Pforzheimer mit dabei: Wiederauflage von "Wetten, dass..? ein Riesen-Erfolg

Ekel-Alarm in Obdachlosen-Räumen in Ispringen

Es sind ekelerregend Zustände, die in der Obdachlosenunterkunft der Gemeinde Ispringen herrschen. Der Bekannte eines Bewohners berichtet, dass das Gebäude von Kakerlaken befallen sei. Ausgehend von einer Wohnung, in der extrem unhygienische Verhältnisse herrschen, habe sich das Ungeziefer im ganzen Haus ausgebreitet, so seine Beobachtung.

760_0900_133801_263961_Kakerlake_1.jpg
Region+

Unhygienische Zustände in Obdachlosen-Wohnung in Ispringen locken Kakerlaken an