nach oben
10.11.2014

Paar-Streitigkeiten rufen Polizei auf den Plan

Knittlingen. Streitigkeiten eines Paares haben am Samstagabend in der Knittlinger Marktstraße zu einem Polizeieinsatz geführt. Eine Anruferin hatte über den Polizei-Notruf um 18.25 Uhr zunächst mitgeteilt, dass sie sei von ihrem Mieter mit einer Axt bedroht worden sei.

Die Polizei eilte sofort mit mehreren Streifen vor Ort. Wie sich bei den weiteren Ermittlungen vor Ort allerdings herausstellte, handelte es sich bei dem angeblichen Mieter um ihren Lebensgefährten, mit dem die Frau in Streit geraten war. Ein strafrechtlich relevantes Verhalten seinerseits war indessen nicht feststellbar. Da die Anruferin in ihren ersten Schilderungen wohl übertrieben hatte, wird geprüft, ob ihr ein Notrufmissbrauch vorzuwerfen sein wird.