nach oben
10.04.2014

Pferd büxt aus und rennt durch die Straßen

Marxzell. Ein Araber-Pferd ist am Mittwochabend um 20.30 Uhr von einem Pferdehof ausgebüxt und zwischen Steinhäusle und Frauenalb auf die Straße gelaufen. Dort prallte es mit einem Renault zusammen, dessen 27-jährige Fahrerin Richtung Bad Herrenalb unterwegs war.

Ungeachtet möglicher Verletzungen galoppierte das Tier auf der Fahrbahn weiter in Richtung Marxzell und kollidierte mit einem entgegenkommenden Volvo. Der 34-jährige Autofahrer versuchte zuvor erfolglos einen Zusammenstoß zu vermeiden, indem er ein Stück rückwärts fuhr. Schließlich konnte der Vierbeiner von der Polizei unter Kontrolle gebracht werden. Er wurde mit Verletzungen in eine Tierklinik eingeliefert. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.