nach oben
© Symbolbild: dpa
04.07.2014

Pferd und Pony sterben im Feuer - Polizei vermutet Brandstiftung

Altensteig-Spielberg. Bei einem Brand in einem Stall in der Nähe der Zollerstraße in Altensteig-Spielberg sind nach Polizeiangaben am Freitagmorgen gegen 5.45 Uhr ein Pferd und ein Pony ums Leben gekommen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Als die Freiwillige Feuerwehr Spielberg mit 22 Kräften eintraf, stand der Stall bereits im Vollbrand. Beamte des Kriminalkommissariats Calw sind mit den Ermittlungen betraut, ein Brandmittelspürhund wurde bereits angefordert. Zeugen, die hierzu Beobachtungen gemacht haben, oder Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat Calw, Telefon 07051 1610, zu melden.