nach oben
16.04.2013

Polizei löscht Motorbrand

Calw. Im Motorraum eines 25 Jahre alten Audi 80 ist es am Montagabend auf der Bundesstraße zwischen Gechingen und Althengstett zu einem Brand gekommen.

Weil der 29-jährige Fahrer von entgegenkommenden Autofahrern mit Lichthupe gewarnt wurde, hielt er auf einem Waldparkplatz an. Dort bemerkte er, dass aus dem Motorraum des Wagens Rauch aufstieg.

Noch bevor die Polizei eintraf, entwickelte sich ein Motorraumbrand. Mithilfe des Bordlöschers des Streifenwagens löschten die Polizisten den Brand. Als Ursache des Brands wird ein technischer Defekt angenommen. Am Audi entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.