nach oben
© Symbolbild: dpa
04.07.2019

Polizei und Jugendamt präventiv beim Happiness-Festival unterwegs

Straubenhardt. Auch in diesem Jahr werden wieder Jugendschutzteams auf dem Happiness-Festival in Straubenhardt-Schwann unterwegs sein. Die Teams werden gestellt vom Landratsamt Enzkreis und vom Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe. Neu ist ein Prävention-Infostand, an dem es auch etwas zu gewinnen gibt.

Schon am Anreisetag, am Donnerstagabend, in der Zeit zwischen 17 Uhr und 21 Uhr und auch am Freitag, zwischen 12 Uhr und 15 Uhr, werden die Jugendschützer auf dem gesamten Gelände unterwegs sein, um insbesondere mit den jugendlichen Festival-Besuchern ins Gespräch zu kommen.

Eine Neuheit der diesjährigen Aktion wird ein Informations-Stand im unteren Eingangsbereich des Geländes sein. Hier haben Jugendliche am Freitagnachmittag die Möglichkeit, interessante Preise bei einem Quiz zu gewinnen. Für richtige Antworten rund um das Thema Alkoholprävention und einem anschließenden Geschicklichkeitsspiel können Wochenendkarten für das Festival im nächsten Jahr, Gutscheine für Merchandise-Artikel und Kinogutscheine gewonnen werden.