760_0900_148446_.jpg
Adventslieder, Jazz, Swing oder Klassik: Der evangelische Posaunenchor aus Ittersbach hat ein breites Repertoire. Beim Bläsergottesdienst zeigen die Musiker ihr Können.  Foto: Gustl Weber 

Posaunenchor Ittersbach musiziert seit 75 Jahren gemeinsam

Karlsbad-Ittersbach. Unter dem Motto „75 + 1“ stand der festliche Bläsergottesdienst am Sonntag in der evangelischen Kirche in Ittersbach. „Für uns ist dieser Auftritt nach der Corona-Phase eine Art Wiederanfang“, so der Chorobmann des evangelischen Posaunenchors Ittersbach, Lutz Kiebelstein. Im vergangenen Jahr konnte das Orchester auf sein 75-jähriges Bestehen zurückblicken, hat jedoch coronabedingt auf Jubiläumsaktivitäten verzichtet oder diese um ein Jahr verschoben.

Kiebelstein ließ die bewegte Geschichte nochmals kurz Revue passieren. Den ersten Auftritt

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?