nach oben
07.03.2012

Promillefahrt und Fahrerflucht

Calw. Unter Alkoholeinfluss ein parkendes Auto gestreift und zudem noch Fahrerflucht begannen: So endete für einen 25-Jährigen Opel-Fahrer eine Spritztour am späten Dienstag Abend.

Gegen 20:35 Uhr streifte der Mann mit überhöhter Geschwindigkeit einen am Straßenrand geparkten Seat Ibiza und fuhr davon in Richtung Herrenberger Straße. Aufmerksame Passanten beobachteten den Vorfall und notierten sich das Kennzeichen.

Die Polizei ermittelte mithilfe dieser Informationen die Adresse des Mannes. Wie sich herausstellte hatte dieser über 1,5 Promille im Blut. Die Polizei erstattet Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrerflucht. Seinen Führerschein ist er erst einmal los.