nach oben
Schlägerei © dpa
06.03.2011

Randale am Rande einer Faschingsveranstaltung

TIEFENBRONN. Auch der Polizeiposten Mühlacker hatte kein ruhiges Faschingswochenende: Dort kam es nämlich am Sonntagmorgen um 4.35 Uhr zu einer unschönen Auseinandersetzung im Umfeld einer Faschingsveranstaltung.

Ein dritter Mann wollte zur Hilfe eilen und geriet ebenso in die Auseinandersetzung. Zum Glück wurden die Beteiligten der Schlägerei nur leicht verletzt. Der Polizeiposten Tiefenbronn wird in dieser Sache die Ermittlungen aufnehmen.