nach oben
Das Kinderplanschbecken im Remchinger Freibad. Foto: Günther/Archiv
Das Kinderplanschbecken im Remchinger Freibad. Foto: Günther/Archiv
15.05.2018

Remchinger Freibad soll dicht bleiben: Schließung 2019 droht wegen Sanierung

Remchingen. Der Gemeinderat Remchingen berät am Donnerstag ab 19.30 Uhr in der Kulturhalle unter anderem über die Schließung des Freibads in der Saison 2019.

Die Sport- und Freizeiteinrichtung muss laut Vorlage der Verwaltung für einen Millionenbetrag saniert werden. Weiter sollen unter anderem Arbeiten für den Rathaus-Neubau vorangebracht und die Gestaltung der Spielfläche auf dem Platz vor dem umstrittenen Millionenprojekt bestimmt werden. Das Gremium soll auch grünes Licht für die Fortschreibung des Landschaftsplans geben.