nach oben
Für Kinder von 5-12 Jahre fand am 21. August der Rittertag statt.
Rittertag für Kinder auf dem Dobel © Sabine Zoller
Für Kinder von 5-12 Jahre fand am 21. August der Rittertag statt.
Rittertag für Kinder auf dem Dobel © Sabine Zoller
Für Kinder von 5-12 Jahre fand am 21. August der Rittertag statt.
Rittertag für Kinder auf dem Dobel © Sabine Zoller
07.08.2014

Rittertag für Kinder auf dem Dobel

Dobel. In Zusammenarbeit mit der Bruchsaler Ritterschaft gibt es rund um den Wasserturm ein mittelalterliches Treiben mit Abenteuern, die Kinderträume wahr werden lassen.

„Das facettenreiche Treiben im Lager bietet einen Einblick in das Leben unserer Vorfahren“, so Bürgermeister Wolfgang Krieg, der für 2014 ein besonderes Kinderprogramm mit der Ritterschaft entwickelt hat. Bereits am 21. August 2014 sind Kinder von 5 bis 12 Jahren kostenfrei zum „Rittertag“ eingeladen. Von 14 bis 17 Uhr geht es am Wasserturm um wahrhaft ritterliche Disziplinen wie Hufeisen werfen, Sackhüpfen und Eierlauf in Ritterrüstung. Für ihre ritterlichen Taten erhalten alle Teilnehmer eine Urkunde.